7 vs. Wild: Panama – Die Aussetzung | Folge 1

Nun ist es also soweit – die zweite Staffel von „7 vs. Wild“ ist gestartet. Spielte die Survival-„Show“ von Fritz Meinecke beim ersten Mal noch in Schweden, geht es für die Teilnehmer dieses Mal nach Panama. Und zwar in den Dschungel. In der ersten Folge kamen die Teilnehmer in Panama an, wurden gebrieft und dann mit einem Hubschrauber zu ihren ganz individuellen Einsatzort geflogen und dort ausgesetzt. Wobei die Teilnehmer nicht einfach aussteigen durften. Oh nein. Stattdessen mussten sie aus dem Hubschrauber ins Meer springen. Und alleine dieser Auftakt setzt dem einen oder anderen Teilnehmer schon mehr zu, als er oder sie gedacht hätte.

Hier die Teilnehmer von 7 vs. Wild: Panama im Einzelnen:

Und nun viel Spaß bei Folge 1 🙂